Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen (216)
Ottobrunn, 25.02.2019

Schullesung mit Alex Rühle

Alex Rühle »Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst «
Datum:
Montag, 25.02.2019
Zeit:
08:30 Uhr
Ort:
Gemeindebibliothek Ottobrunn
Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
Ottobrunn, 25.02.2019

Schullesung mit Alex Rühle

Alex Rühle »Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst «
Datum:
Montag, 25.02.2019
Zeit:
09:45 Uhr
Ort:
Gemeindebibliothek Ottobrunn
Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
Ottobrunn, 25.02.2019

Schullesung mit Alex Rühle

Alex Rühle »Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst «
Datum:
Montag, 25.02.2019
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Gemeindebibliothek Ottobrunn
Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
Berlin, 26.02.2019

Lesung mit Sybil Volks

Sybil Volks »Die Glücksreisenden«
Datum:
Dienstag, 26.02.2019
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Buchhandlung Johannesstift
Schönwalder Allee 26/2
13587 Berlin

Eintritt: 5 €
Anmeldung erbeten unter: 030/3352431

Viersen , 26.02.2019

Lesung mit Dora Heldt

Dora Heldt »Drei Frauen am See«
Datum:
Dienstag, 26.02.2019
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Stadtbibliothek Viersen
Rathausmarkt 1 b
41747 Viersen

Eintritt: 8 Euro
Voranmeldung unter Tel. 02162/101-511.

Weimar, 26.02.2019

Lesung/ Gespräch mit Marta Kijowska

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Dienstag, 26.02.2019
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar | Foyer
Theaterplatz 2
99423 Weimar

Podiumsdiskussion „EURṒPĒ – EINE NATIONALVERSAMMLUNG“
Moderation: Michael Sahr
Eintritt: 10,50 Euro
Marta Kijowska im Gespräch mit Gesine Schwan (Politikwissenschaftlerin), Géraldine Schwarz (Journalistin, Autorin und Dokumentarfilmerin) und Robert Schuster (Regisseur).
Weitere Informationen und Karten gibt es hier.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Gesprächsreihe »Das Echo von Weimar«.

Hamburg, 27.02.2019

Lesung/ Gespräch

James Baldwin »Nach der Flut das Feuer«
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Buchhandlung Christiansen
Bahrenfelder Str. 79
22765 Hamburg

Ein Abend mit der Übersetzerin Miriam Mandelkow
Eintritt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Karten: Buchhandlung Christiansen, Tel. 040 / 390 20 72, E-Mail: info@buchhandlung-christiansen.de oder direkt bei uns in der Buchhandlung
Mehr Informationen finden Sie hier

Zeven, 27.02.2019

Lesung mit Linus Geschke

Linus Geschke »Tannenstein«
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Buchhandlung Lesezeichen Zeven
Lange Str. 36-38
27404 Zeven
Menden (Sauerland), 27.02.2019

Lesung/ Gespräch mit Dora Heldt

Dora Heldt »Da fällt mir noch was ein … «
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Theater am Ziegelbrand
Am Ziegelbrand 18
58706 Menden (Sauerland) (Andreas Wallentin
Buchhandlung DAUB
Unnaer Str. 7
58706 Menden
Telefon: 02373/3065
Fax: 02373/3055
E-Mail: info@buch-daub.de
 )

Jetzt mal unter uns … Von Vätern, Freundinnen, pummeligen Hummeln, pensionierten Ermittlern, schrägen Geschichten und der guten Laune beim Schreiben. Ein Abend mit Dora Heldt
 

Osnabrück, 27.02.2019

Lesung mit Anja Jonuleit

Anja Jonuleit »Rabenfrauen «
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Dom Buchhandlung
Domhof 2
49074 Osnabrück (Dom Buchhandlung GmbH
Domhof 2
49074 Osnabrück
Tel.: 0541/35738-24
Fax:  0541/35738-29
 )
Berlin, 27.02.2019

Buchpremiere mit René Nyberg

René Nyberg »Der letzte Zug nach Moskau «
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
18:00 Uhr
Ort:
Nordische Botschaften | Felleshus
Rauchstraße 1
10787 Berlin

Moderation: Kerstin Holm (FAZ)
Bitte melden Sie sich hier an.

Jena, 27.02.2019

Lesung/ Gespräch

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Mittwoch, 27.02.2019
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Schillers Gartenhaus
Schillergäßchen 2
07745 Jena (Institut für Slawistik
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena

 )

Moderation: Dr. Thomas Schmidt
Eintritt frei.

Eine Kooperation der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, des Aleksander-Brückner-Zentrums für Polenstudien Jena und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Thüringen.